Philosophie Profil Schwerpunkte Informationen Kanzlei Links und Downloads Feedback Veröffentlichungen
Startseite Philosophie

Philosophie


Impressum

Philosophie

Ich bin der Überzeugung, dass meine Mandanten nur dann zufrieden sein können, wenn ich ihre Interessen mit der erforderlichen Hartnäckigkeit und dem notwendigen Fachwissen vertrete. Hierzu gehört es auch, meine Mandanten umfassend über die Erfolgsaussichten eines prozessualen Vorgehens aufzuklären. Selbstverständlich steht dabei immer der sicherste und gleichzeitig kostengünstigsten Weg im Vordergrund. In vielen Fällen gelingt es mit meiner Hilfe, Konflikte außergerichtlich beizulegen. Wenn es erforderlich ist, wird zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche jedoch auch die Inanspruchnahme gerichtlicher Hilfe nicht gescheut. Stets ist unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg, mit Ihnen zusammen eine passende individuelle Strategie zu entwickeln, um Ihren Interessen bestmöglichst zur Geltung zu verhelfen. Wichtig ist, den Gegner richtig einzuschätzen, um auf dessen nächsten Zug vorbereitet zu sein und so in geeigneter Weise agieren zu können.

Im Rahmen von Beratungsmandaten habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Risiken für meine Mandanten - etwa bei der Vorbereitung von Verträgen - zu minimieren und die für Sie vorteilhaften Regelungen zu treffen, die später Bestand haben.

Als Rechtsanwalt bin ich gesetzlich verpflichtet, ausschließlich in Ihrem Interesse zu handeln. Sie dürfen in Rechtsfragen auf mich als Ihren Berater vertrauen. Grundlage hierfür bildet die umfassende und strenge Ausbildung, denen sich Rechtsanwälte in Deutschland unterziehen müssen. Jeder Anwalt wird darüber hinaus von der Rechtsanwaltskammer zugelassen und kontrolliert. Als Rechtsanwalt bin ich unabhängig, verschwiegen und loyal. Darauf können Sie sich verlassen.

Als Ihr Anwalt kann ich Sie vor allen deutschen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten sowie den Gerichten der Arbeits-, Sozial-, Verwaltungs- und Finanzgerichtsbarkeit vertreten.